Selfie Rückblick – Paula

Während wir fleißig am Schneiden und Bearbeiten sind möchten wir uns die Zeit nehmen, um alle Beteiligten zu Wort kommen zu lassen. Wie war für sie der Filmdreh? Was ist ihnen besonders hängen geblieben? Wie geht es ihnen jetzt?
In den kommenden Tagen werden wir nach und nach alle Videos veröffentlichen und so das Warten hoffentlich zu erleichtern.

Euer Kein Schöner Land Team

Work in Progress

Lang war es still um unser wundervolles Spielfilmprojekt. Nun melden wir uns wieder zurück und haben viele tolle Nachrichten für euch. Zum einen könnten wir endlich mit dem Schnitt beginnen, die Datenmengen (2 mal 20 Terabyte) haben uns doch vor eine logistische Herausforderungen gestellt, vor allem da diese nur auf den schnellen aber teuren SSD Festplatten verarbeitet werden können. Das Problem wurde gelöst und ein Drittel des Rohschnittes ist bereits geschafft. Zum anderen haben wir natürlich an euch gedacht und die ersten „Dankeschöns“ gekauft und eingetütet. Die Jutebeutel, T-Shirts, Premierentickets und persönlichen Postkarten werden zeitnahe bei euch ankommen. Vielen Dank für euer Vertrauen und eure Unterstützung ❤️ euer Kein Schöner Land Team

Wie es weiter geht

Liebe Unterstützer*innen,

Es ist nun genau zwanzig Tage her, dass der Film abgedreht wurde. Seither stecken wir tief in den Vorbereitungen für die Postproduktion und haben teilweise auch schon damit begonnen. Zu diesen Vorbereitungen gehört auch unsere Arbeit an den Dankeschöns – damit Ihr nicht auf heißen Kohlen sitzt und Euch fragt, wann Euer Dankeschön wohl im Briefkasten zu finden ist, haben wir Euch folgend eine kleine Auflistung gemacht, wann Ihr mit welchen Dankeschöns rechnen könnt:

Die Postkarten, Jutebeutel und T-Shirts sind gerade in der Endphase, mit ihnen kann also innerhalb der nächsten Wochen zu rechnen sein.

Die Bilderstrecke, die DVD, Blu-Ray, das Drehbuch und der Filmkalender für 2020 werden wir leider erst erstellen und verschicken können, sobald der Film fertig produziert ist, d.h. im späten Sommer oder Anfang Herbst 2019.

Übrig bleiben noch die Premierenkarten: Sobald wir einen Termin und ein geeignetes Kino gefunden haben, schicken wir Euch Eure Eintrittskarten zu!

Vielen herzlichen Dank nochmals für Eure Unterstützung und Euer Vertrauen.

Herzliche Grüße,
Christopher und Leandra

Update 25. Januar 2019

Die letzte Klappe ist gefallen. Der Film ist im Kasten. Wir haben 18 sehr intensive Drehtage hinter uns und können nun sehr zufrieden nach Hause zurückkehren, um mit dem gesammelten Material weiterzuarbeiten.Doch bevor es wieder um die Arbeit geht, muss noch eines gesagt werden: Vielen lieben Dank! Das gilt allen Unterstützer*innen, aber besonders den Mitwirkenden, die in den letzten Tagen alles gegeben haben und deren Engagement und Motivation dieses Projekt möglich machen. Am Ende unserer gemeinsamen Zeit kann zusammenfassend gesagt werden: Diese Gruppe ist in jeder Hinsicht ein Glücksfall. Vielen herzlichen Dank, ihr Lieben!

Update 24. Januar 2019

Es ist soweit… Eine letzte Lesung… Ein letztes Mal im Schnee filmen…Eine letzte Nacht-Szene… Ein letzter Drehtag…Dann feiern und die gemeinsame Zeit genießen.

Update 23. Januar 2019

Auch am zweiten Nachdrehtag haben wir viel schaffen können und momentan sieht es so aus, als würden wir morgen Abend alle Szenen im Kasten haben. Die restliche Zeit des heutigen Tages können wir uns ein wenig erholen. Auch in diesen Zeiten ist es hier extrem ruhig, jede*r tut das was ihm/ihr gut tut, es wird viel gelesen, geschlafen, kartengespielt, gelernt und geschrieben. Vor uns liegt der letzte Drehtag und hinter uns eine unglaublich aufregende Zeit.

Update 22. Januar 2019

15 Drehtage liegen hinter uns und nun ist es Zeit für die Nachdrehtage, wie wir sie so schön nennen. Der erste ist geschafft und wir können sagen: Es war ein erfolgreicher Tag! Morgen wird es dann wieder in den verschneiten Wald gehen.
Wir sind glücklich, nun gezielt verschiedene Szenen detailliert überarbeiten und schleifen zu können. Vielen Dank an alle die dieses Projekt ermöglicht haben, es ist für jeden von uns eine außergewöhnliche, wundervolle Zeit.

Update 21. Januar 2019

20 Tage sind eine lange gemeinsame Zeit und es ist schön, diese Zeit mit solch wundervollen Menschen verbringen zu dürfen. Heute hat einer dieser Menschen Geburtstag und wir sind dankbar, dass du bei uns bist Paula: Wir wünschen dir alles Glück der Welt! Hinter uns liegt ein langer Drehtag und jetzt wird noch ein wenig gefeiert, bevor es morgen weiter geht.

Update 17.Januar 2019

Langsam nimmt unser Film Gestalt an! Gerade drehen wir Szene 25, welche das Ende unserer Geschichte einleitet.

Fünfter Drehtag

Heute hat uns leider das Wetter einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht (es ist etwas zu warm und der wunderschöne Schnee taut). Morgen soll es wieder schneien, das bedeutet wir werden von morgens bis abends draußen sein und versuchen alle offenen Szenen abzudrehen. Heute Abend geht es weiter. Wir sind sehr gut im Zeitplan und genießen die gemeinsamen Tage.