Einträge von schoenerland

WIR HABEN ES GESCHAFFT

❤️ IHR. SEID. DER. HAMMER. ❤️ 6 Tage nach Spendenschluss steht fest: Der Dreh des Films als auch seine Postproduktion kann finanziert werden! Wir sind völlig aus dem Häuschen, haben es erst halb realisiert und wissen gar nicht was wir sagen sollen. Vielleicht: Wir danken Euch von Herzen für Eure Unterstützung unterschiedlichster Art und Euer […]

Wir stellen vor: Emma

„Das Reh springt hoch das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit.“ Sprichwort Emma möchte sich nicht mit den großen Dingen beschäftigen, viel lieber denkt sie eigentlich gar nicht nach, sondern jagt den schönen Dingen des Lebens hinterher. Ein kleines überfordertes Herz inmitten einiger Turbulenzen. Was bedeutet es für sie, dass sie […]

Kein Schöner Land ist #UNTEILBAR

Am 14. Oktober war unsere Drehbuchautorin und Regisseurin Leandra in Berlin auf der Demonstration: Ein paar Gedanken zu diesem Projekt. Fast eine Viertelmillionen Menschen demonstrieren nicht gegen, sondern für unsere Gemeinschaft, nicht gegen Menschenrechte, sonder für Solidarität, jagen und schreien nicht, sondern tanzen und singen. Was für ein großartiges Gefühl, dies miterlebt zu haben, was […]

Unser Team Live beim WDR

Unseren Auftritt in der Talkshow kann man ab Minute 57 sehen. Vielen lieben Dank nochmal an „Der Sheriff präsentiert: live&ungefiltert“ und die Moderatorin Damla! https://www1.wdr.de/mediathek/video/av/der-sheriff/video-herzensprojekte-mit-ich-bin-hier-ev-und-kein-schoener-land-100.html

Wir stellen vor: Johann

Benannt nach Bach, dem Lieblingskomponisten seiner Eltern, ist Johann ein sowohl ästhetischer als auch sehr gefühlvoller Freund. Die Welt versteht er durch die Musik, Konflikte und Gespräche geht er mit einer hohen Sensibilität an. Aber sind alle Konflikte auf sensible Art lösbar? Wie schafft man es als aufopferungsvoller Mensch, nicht ausgenutzt zu werden? Und wie […]

Danke!

Wir bedanken uns bei den Facebook Seiten „Aus der Geschichte nichts gelernt?“ und „kill-them-all.de Die Ärzte Bootlegs“ ganz herzlich für die wundervolle Unterstützung! https://www.facebook.com/killthemall.de https://www.facebook.com/Aus-der-Geschichte-nichts-gelernt-1042652972422558/

Wir stellen vor: Ben

„Das Subjekt, so behauptete ich, erkennt sich nicht unmittelbar selbst, sondern nur durch die Zeichen hindurch, die von den großen Kulturen in seinem Gedächtnis und seinem Imaginären hinterlegt wurden.“ Paul Ricoeur, Eine intellektuelle Autobiographie Ben liebt es, sich in den historisch-theoretischen Tiefen der europäischen Gedankenkulturen zu verlieren: Er versucht stets die Dinge in einen wissenschaftlichen […]