Wir stellen vor: Emma

„Das Reh springt hoch das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit.“ Sprichwort

Emma möchte sich nicht mit den großen Dingen beschäftigen, viel lieber denkt sie eigentlich gar nicht nach, sondern jagt den schönen Dingen des Lebens hinterher. Ein kleines überfordertes Herz inmitten einiger Turbulenzen.

Was bedeutet es für sie, dass sie schon mit sich überfordert ist? Was heißt das für ihre Freunde? Und was passiert mit dem Spaß, wenn man nicht mehr wegrennen kann?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.