Wir stellen vor: Carla

„Es kann nicht die Aufgabe eines Politikers sein, die öffentliche Meinung abzuklopfen und dann das Populäre zu tun. Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen.“
Walter Scheel

Carla würde unter diese Aussage ihre Unterschrift setzen. Als junges ambitioniertes Politiktalent einer links-liberalen Partei hat sie zu vielen Dingen eine starke Meinung, aber auch ordentlich Stress.

Doch wie reagiert sie wohl, wenn andere ihr Engagement nicht teilen oder gar hinterfragen? Wer ist sie ohne die Politik? Und welche Meinung vertritt sie, wenn eine gute Freundin ihre Werte plötzlich nicht mehr teilt?

Weitere Infos findet ihr unter:
keinschoenerland.com

Wir freuen uns über jede kleine Spende: https://www.startnext.com/spielfilm-kein-schoener-land

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.